Omega 3 Kapseln auf einem Löffel
Magazin

Omega 3 und ihr positiver Effekt auf deine Darmgesundheit

Mit Belly Love kreieren wir funktionalen Genuss, also Süßigkeiten, die nicht nur lecker schmecken, sondern auch einen Nutzen für unseren Körper haben. In unserer Schokolade findest du daher zum Beispiel Erdmandeln, die einen hohen Gehalt resistenter Stärke haben, die dich lange satt hält und deinen Blutzucker unterstützen kann. In unseren Aufstrichen findest du den löslichen Ballaststoff Akazienfaser, der deine nützlichen Darmbakterien ernähren kann, also eine präbiotische Wirkung hat. 

Belly Love Cookie Dough Aufstrich

Was sind Omega 3 Fettsäuren?

Neben den sogenannten Präbiotika gibt es auch andere Nährstoffe, die eine wichtige und positive Wirkung auf deine Darmgesundheit haben können, zum Beispiel Omega 3 Fettsäuren. Das sind essenzielle Fettsäuren, das heisst dein Körper kann sie nicht selbst herstellen und muss sie über die Nahrung aufnehmen. Die wichtigsten hiervon sind EPA (Eicosapentaensäure) und DHA (Docosahexaensäure) und kommen in Fisch und Algen vor.
Omega 3 Kapseln auf einem Löffel
Neben diesen beiden gibt es noch ALA (Alpha-Linolensäure). Diese kommt in pflanzlichen Lebensmitteln wie Walnüssen, Leinsamen und Chiasamen vor, allerdings kann der Körper nur einen sehr geringen Anteil (0,5-10%) in EPA und DHA umwandeln. Deswegen fokussieren wir uns hier auf diese beiden.

Positive Wirkung von Omega 3

Omega 3 Fettsäuren haben in Studien verschiedene positive Wirkungen auf die Darmflora gezeigt:
  • Präbiotische Wirkung: in einer randomisierten Studie wurde einer Gruppe Menschen Omega 3 gegeben, während die andere ein Placebo erhielt. Bei der Gruppe, die Omega 3 erhielt, konnte nach 6 Wochen ein Wachstum von Bakterien, die kurzkettige Fettsäuren produzieren, nachgewiesen werden. Kurzkettige Fettsäuren dienen unseren Darmbakterien als Energiequellen und wirken entzündungshemmend
  • Entzündungshemmende Wirkung: die entzündungshemmende Wirkung von Omega 3 kann sich auch positiv bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen, wie z.B. Morbus Crohn auswirken, indem die Fettsäuren oxidativen Stress und proentzündliche Zytokine reduzieren.1  
  • Geringeres Risiko für Endometriose und weniger Schmerzen: Studien zeigen, dass Frauen, die höhere Mengen Omega 3 konsumieren, ein deutlich geringeres Risiko aufweisen, an Endometriose zu erkranken oder eine weniger starke Endometriose zu haben verglichen mit denen, die die geringste Menge Omega 3 konsumierten (1, 2). Außerdem konnte Omega 3 Supplementierung Schmerzen reduzieren, die durch Endometriose verursacht werden (3, 4, 5).

Warum wir Omega 3 ergänzen sollten

Wenn du nicht mindestens 2x die Woche fettigen Fisch oder Algen isst, könnte es sinnvoll für dich sein, Omega 3 zu ergänzen, um von den Vorteilen auf die Darmgesundheit und deinen ganzen Körper zu profitieren. Das kannst du über Produkte wie Fischöl oder Algenöl tun. 
Diese Öle kannst du in Form von Kapseln oder pur supplementieren. Für beides können wir dir Norsan empfehlen, dem in Deutschland führenden Unternehmen für Omega 3 Ergänzungsmittel. Sie Disclaimer: Für diese Empfehlung werden wir nicht bezahlt, arbeiten aber an einem gemeinsamen Projekt. Alternativ zu purem Öl oder Kapseln kannst du Algenöl auch mit anderen Lebensmitteln vermischen, um es schmackhafter zu machen. 
Die meisten Empfehlungen zur Supplementierung reichen von 250-1.000mg an kombiniertem EPA und DHA. Wie bei den meisten Nahrungsergänzungsmitteln kann es auch hier sinnvoll sein, zu messen. Du kannst deinen Omega 3-Index messen und darauf basierend viel zielgerichteter ergänzen. Der ideale Index beträgt mindestens 8%, während die Werte in westlichen Ländern bei 4-6% liegen. Bis zu 5.000mg konnten sicher und mit minimalen Nebenwirkungen genommen werden, aber therapeutische Dosierungen sollten natürlich immer in Absprache mit einer/m Therapeut*in erfolgen.
Bild von Lebensmitteln mit hohem Omega 3 Gehalt

Was macht Belly Love mit Omega 3?

Die beste Form, die wir uns persönlich vorstellen können, um Omega 3 zu supplementieren, ist in Pralinenform.
 
Deswegen haben wir uns umso mehr gefreut, dass wir für Norsan einen Weg finden durften, wie man Algenöl in Form einer leckeren Süßigkeit verpacken kann. Wie ein trojanisches Pferd, gesund aber schmeckt lecker. Perfekt für Kinder und die, die den Meeresgeschmack nicht so mögen. Das ist zu 100% unsere MIssion bei Belly Love. Wenn wir je nach einem Beispiel gesucht haben was funktionaler Genuss ist, ist es das.
Bisher gab es dieses Produkt nur als Special für ein Event von Norsan. Wir arbeiten an unserem Produkt, um dir auch diesen funktionalen Genuss zu ermöglichen. Wir halten dich natürlich über unsere Fortschritte auf dem Laufenden. Bis dahin findest du ein tolles Rezept auf dem Instagram Account von Epi Food, das sie als Hommage an unsere Belly Balls kreiert haben, die sie probieren durften.
Stichworte:

Related Articles

Warum du Ballaststoffe brauchst.

Jun 16 2024
Beitrag von Jessica Sorgenfrei

Pistazien und ihre gesundheitlichen Vorteile

Jun 04 2024
Beitrag von Jessica Sorgenfrei

6 Wege deinen Bluzucker zu stabilisieren

May 25 2024
Beitrag von Jessica Sorgenfrei

Wie ich meinen Darm geheilt habe

May 19 2024
Beitrag von Jessica Sorgenfrei

Wie du Datteln am besten isst

May 05 2024
Beitrag von Jessica Sorgenfrei

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.